Marketing
Rosenheim

DESIGN & WERBEAGENTUR AUS ROSENHEIM.

Das Design ist nur ein kleiner Teil des Marketings eines Unternehmens. Marketing. Ein Begriff der heute an allen Ecken und Kanten verwendet wird, um möglichst viele Dienstleistungs-Bereiche aufzunehmen. Aus diesem Grund sehen wir uns in der Pflicht, Ihnen als Kunden ein klares Bild darüber zu geben, was wir unter Marketing verstehen. Denn nur wenn Sie sich mit unserer Arbeit identifizieren können, sehen wir die Gegebenheiten als passend, dass auch wir uns mit Ihrer Unternehmung identifizieren. Und das ist wichtig. Schließlich wird aus diese Zusammenarbeit das neue Erscheinungsbild Ihrer Firma entstehen. Und damit wären wir auch schon beim Thema: Marketing schließt für uns mit ein, Ihr Unternehmen zu verstehen. Dadurch lernen wir den Charakter kennen, welcher sich dann in die optischen Entwürfe mit einbringen lässt. Somit sind wir nicht nur Ihr Entwickler für das letztendliche Corporate Design, sondern auch Mitentwickler der Strategie, falls diese noch Unklarheiten in gewissen Sektoren aufwirft.

Marketing ist für uns also ein klar strukturierter Prozess, der beim Verstehen der Unternehmenskultur losgeht und beim Ausdrücken genau dieser aufhört. Somit endet die Reise letztendlich bei dem fertigen Corporate Design, welches jegliche Außenauftritte Ihres Unternehmens prägt und einzigartig machen wird.

BRANDING

Marketing vereint die Unternehmensstrategie mit der Außenwirkung der Firma. Ganz besonders, wenn es um das Branding geht muss die Strategie des Unternehmens klar sein, um ein perfekt passendes Corporate Design entstehen zu lassen. Damit dieses wirklich zu Ihrer Firma passt gehen wir nicht direkt auf das Branding ein, sondern strukturieren alle Eigenschaften der Unternehmung, wodurch ein klares Branding auf der optimalen Strategie basiert.

NEUROMARKETING

Bei genau dieser Zielsetzung ist es stets wichtig die Kundensicht nicht aus dem Auge zu verlieren. Klar, muss das Unternehmen widergespiegelt werden, dabei darf jedoch nicht vergessen werden, dass jegliche Darstellung zur Handlung auffordern soll. Aus diesem Grund greifen wir auf die Prinzipien des Neuromarketings zurück, das die Verkaufsprozesse durch das Kennen der Gehirnprozesse der Kunden fördert und steigert.

design-trifft-emotionen